| Home | Kontakt | Impressum
  Sie sind hier: Hütten/Tannheimer Hütte    
 

Tannheimer Hütte

Aufgrund diverser Behördenauflagen können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, ob die Tannheimer Hütte im Juni 2016 öffnen wird. Wir sind damit beschäftigt, in Zusammenarbeit mit der Bezirkshauptmannschaft Reutte ein Sanierungskonzept zu erstellen. Daher können wir derzeit keine Reservierungen annehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

erbaut: 

1886 

erworben: 

1892 

Kapazität:

18 Lager, Jugendraum

Aufstiege:

von Nesselwängle 1 1/2 Std.
von der Hahnenkammbahn - Bergstation Reutte ca. 1 1/2 Std.
Aufstiegsmöglichkeiten im Detail

Übergänge:

Otto-Mayr-Hütte ca. 3 Std.
Bad Kissinger Hütte ca. 5 Std.

Gipfel:

Köllespitze 2240 m, ca. 2 Std.
Rote Flüh 2111 m, ca. 1 1/2 Std
Gimpel 2176 m, ca. 2 Std. Nur für Geübte (Stellen I).
Hochwiesler ca. 1 Std. Nur für Kletterer!

Kontakt:

kontakt@tannheimerhuette.at

Hüttenwart:

Michael Weiß

Anreise:

Bahn Reutte / Tirol, PKW. Bus Nesselwängle.

Links:

Friedberger Klettersteig

 

Köllespitze Klettersteig - Der Abstieg vom Klettersteig wurde neu markiert und mit fixen Drahtseilen und mit Trittbügel versehen!

Abstieg Köllespitze Westgrat (Klettersteig)

ergänzende Info:

Geschichte

Umwelt-Auszeichnung 1996

Sicheres Klettern in den Tannheimern

Aktuelle Informationen zu den Tannheimern finden Sie auf der Seite von Toni Freudig unter www.klettern-tannheimer.de

 
   
© 2016 DAV Sektion Kempten   Kleiner Kornhausplatz 1 • D-87435 Kempten • Tel: +49-(0)831-20927 • Fax: +49-(0)831-10727   by VISIONALL